Jubiläum mit SEAT

Seit 15 Jahren Ihre beste Wahl für die spanische Automarke!

SCHNEIDER GRUPPE SEIT 15 JAHREN MIT SEAT IN CHEMNITZ

2006 hat sich die Schneider Gruppe GmbH entschieden, die spanische Marke in Ihr Portfolio aufzunehmen und diese Entscheidung nie bereut. „SEAT ist eine spannende stetig wachsende Marke, die nicht zuletzt durch die Weiterentwicklung um CUPRA noch interessanter geworden ist und damit eine breitere Zielgruppe anspricht“, sagt Marko Schneider, Geschäftsführer der Schneider Gruppe. Gratuliert zu 15 Jahren erfolgreicher Partnerschaft wurde unter anderem von Uwe Bach, Gebietsleiter Vertrieb / Handel SEAT Deutschland: „Ich betreue das Gebiet und somit auch die Schneider Gruppe seit mehreren Jahren und bin immer wieder begeistert, mit welcher Hingabe und welchem Einsatz die Mitarbeiter in den einzelnen Filialen agieren."

Das liegt in erster Linie an der professionellen Führung des Unternehmens, angefangen bei Marko Schneider, der durch seine soziale und menschliche Unternehmensführung den Mitarbeitern stets ein Ziel, aber auch die notwendige Unterstützung gibt, diese Ziele auch zu erreichen, bis hin zu seinem engsten Führungsteam der Geschäfts- und Betriebsleitung, was in jeder Hinsicht hervorragende Arbeit in den jeweiligen Kernfeldern leistet, aber auch jedem einzelnen Mitarbeiter, der die Marke SEAT lebt und versteht. 15 Jahre Partnerschaft sind ein angemessener Zeitraum, um die gegenseitige

Beziehung auf eine neue Ebene zu heben: „Da die räumlichen Kapazitäten an der Hilbersdorfer Straße erschöppft sind, haben wir uns entschieden, ein neues Objekt zu beziehen“, sagt Marko Schneider. Ab Oktober 2021 ist die Schneider Gruppe an der Müllerstraße 31-33 zu finden. „Wir starten ab Oktober bereits mit Jung- und Gebrauchtwagen und werden ab Herbst das ehemalige Autohaus Haustein umbauen und einen der modernsten SEAT und CUPRA Stores hervorbringen“, so Marko Schneider. Seitens des Herstellers begrüßt man diese Entscheidung, weil man weiß, dass die Schneider Gruppe alles so umsetzen wird, dass es den Kunden, der Marke und auch den eigenen Ansprüchen mehr als gerecht wird.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne bei uns melden: